Home Visum Kultur Bildungswesen Wirtschaft und Handel Wissenschaft und Technik
Wir über uns
  Unsere Abteilungen
  Das Botschaftsgebäude
  Kontakt
Aussenpolitik
chinesisch-österreichische Beziehungen
China im Überblick
Visum
  Bürozeiten
  Mitteilungen
  Visumbeantragung
  Beglaubigung und Legalisation
Websites in Deutsch

  Home > Aktuelles über die Botschaft
Empfang anlässlich des 69. Jubiläums der Gründung der Volksrepublik China
2018/09/29

Am 24. September gaben S.E. LI Xiaosi, Botschafter der VR China in der Republik Österreich, und S.E. WANG Qun, Ständiger Vertreter und Botschafter der VR China bei UNO und anderen internationalen Organisationen in Wien, gemeinsam einen Empfang anlässlich des 69. Jubiläums der Gründung der Volksrepublik China. Frau Bundesministerin Margarete Schramböck, Botschafter anderer Länder in Österreich, Vertreter der UNO und weiterer internationaler Organisationen, Vertreter der chinesischen Gemeinschaft sowie chinesischer Unternehmen in Österreich waren anwesend.

Botschafter LI hielt in seiner Ansprache fest, dass China in den vergangenen 69 Jahren, insbesondere seit der Reform und Öffnung vor 40 Jahren, über 700 Mio. Menschen von der Armut befreite, und ein Land voller Armut zu einem Land mit der zweitgrößten Volkswirtschaft der Welt entwickelte, das weltweit zum Frieden und zur Entwicklung wichtige Beitrag geleistet hat. China wird weiter am Kurs der Reform und Öffnung, sowie der friedlichen Entwicklung festhalten und sich bemühen, das Land bis zur Mitte dieses Jahrhunderts zu einem modernen, starken Staat auszubauen. Wir wissen, dass der Weg noch sehr weit ist und die Aufgaben nicht einfach zu bewältigen sind, denn noch sind wir der Überzeugung, dass wir es schaffen werden.

Botschafter WANG brachte zum Ausdruck, dass die Verbindungen zwischen China und der Welt im vergangenen Jahr noch intensiver wurden. Im November dieses Jahres findet die Internationale Importmesse in Shanghai statt, welche der internationalen Gemeinschaft die Chancen für neue Entwicklungen bietet. China sei bereit, die Verantwortung als ein großes Land zu übernehmen und die Diplomatie chinesischer Prägung umfassend umzusetzen.

Frau Ministerin Schramböck bekräftigte die traditionell gute Freundschaft zwischen Österreich und China auf der Basis gegenseitigen Respekts und Vertrauens. Die Zusammenarbeit zwischen beiden Staaten im Bereich Politik und Wirtschaft usw. wurde in letzter Zeit stetig intensiviert.

Suggest To A Friend
  Print
Botschaft der Volksrepublik China in der Republik Österreich All Rights Reserved
http://www.chinaembassy.at